DE | EN

Ira Wishe


Franklin Templeton hat mit der Akqusition und Integration BSP sein Spektrum an Alternative Credit-Lösungen für institutionelle Kunden zusätzlich erweitert.
Ira Wishe ist Managing Director und Chief Operating Officer of Private Debt bei Benefit Street Partners (BSP) und hat seinen Sitz im New Yorker Büro.
Bevor er zu BSP kam, war Herr Wishe der stellvertretende Chief Investment Officer von BDCA Adviser, LLC, wo er das Portfoliomanagement, den Handel und das operative Geschäft beaufsichtigte. Vor seiner Tätigkeit bei BDCA war er als Investmentanalyst bei MKP Capital, LLC tätig, wo er sich auf die Investitionen des Unternehmens in High-Yields-und Investment-Grade-Unternehmen sowie CLOs konzentrierte. Seine Aufgabe bestand darin, Handelsempfehlungen aufgrund von Fundamental- und Relative-Value-Kreditanalysen auszusprechen. Vor MKP war Herr Wishe als Research-Analyst/Händler bei Tricadia Capital tätig. Er war als Teil eines Teams, das zwei CLOs betreute, die in Unternehmensschulden von Banken investierten, wobei der Schwerpunkt auf mittelständischen Unternehmen lag. Vor seiner Tätigkeit bei Tricadia war er bei Deloitte & Touche beschäftigt, wo er Prüfungs- und Beratungstätigkeiten für Kunden aus der Vermögensverwaltungs-/Hedgefondsbranche durchführte. Während seiner Zeit bei Deloitte erhielt er ein Stipendium, um das Executive MBA-Programm an der Stern School of Business der New York University zu absolvieren. Er erhielt einen Bachelor of Science von der Binghamton University.