DE | EN

Prof. Dr. Christoph Kaserer

Christoph Kaserer ist Ordinarius und Inhaber des Lehrstuhls für Finanzmanagement und Kapitalmärkte an der Technischen Universität München (TUM), und Co-Direktor des Center for Entrepreneurial and Financial Studies (CEFS). Von 2005 bis 2010 war er zudem Dekan der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften an der TUM. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören Fragestellungen aus dem Bereich der empirischen Kapitalmarktforschung, der Unternehmensfinanzierung und der Finanzmarktregulierung. Seine Arbeiten sind in führenden internationalen wissenschaftlichen Zeitschriften veröffentlicht worden. Er ist auch als Sachverständiger für Unternehmen, Verbände, Gerichte und die öffentliche Hand tätig. Zudem ist er Associate bei Oxera Consulting (London/Oxford), einer wirtschaftswissenschaftlichen Beratungsgesellschaft. Seit 2016 ist er Mitglied in der Group of Economic Advisers der Europäischen Wertpapieraufsichtsbehörde (ESMA). Im Jahr 2005 wurde er mit dem Initiativpreis der Stiftung Industrieforschung ausgezeichnet. Vor seiner Tätigkeit an der TUM war er ordentlicher Professor für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Finanzmanagement und Rechnungswesen, an der Université de Fribourg, Schweiz. Nach einem Studium der Volkswirtschaftslehre an der Universität Wien, promovierte und habilitierte er sich an der Universität Würzburg. Geboren und aufgewachsen ist er in Meran (Südtirol).